CASSIA (Zimtkassie)

Dezember


Passend zur Adventszeit möchten wir dir heute das ätherische Öl der Zimtkassie (Cassia) vorstellen, welches mit Dampfdestillation aus der Rinder des Cinnamomum Cassia hergestellt wird. Cassia ist eng mit Zimt verwandt und doch nicht ganz dasselbe. Das kräftige und würzige Aroma wird schon seit Jahrtausenden verwendet, um die emotionale und physische Gesundheit zu unterstützen und wird sogar im alten Testament erwähnt. Der würzige Duft und seine wärmende Eigenschaft, macht es zu einem idealen Öl für die Winterzeit. Und wer verbindet den würzigen Zimtduft nicht auch mit weihnachtlichen Kindheitserinnerungen.


Folgende Eigenschaften hat das Cassiaöl:

  • antiseptisch

  • antiviral

  • antimykotisch


Du kannst dieses Öl für deine physische und emotionale Gesundheit einsetzen:


Emotional/Mental

  • unterstützt dein Selbstvertrauen

  • hilft dir, deine eigene Brillianz, deinen Wert und dein Potenzial zu erkennen

  • unterstütz dich, aus deinem Schneckenhaus zu kommen und gesehen zu werden

  • hilft dir deine Scham zu überwinden


Physisch

  • Stärkt dein Immunsystem

  • unterstützt die Verdauung

  • kann den Appetit zügeln

  • hilft bei flauem Magen und Erbrechen

  • bringt Wärme zurück in den Körper

  • wirkt aphrodisierend


VERWENDUNG

Einnahme

  • 1 Tropfen in eine Kapsel (mit Trägeröl verdünnen) oder in ein Glas Wasser oder (Pflanzen-) Milch geben und einnehmen. Dies unterstützt das Immunsystem und/oder hilft der Verdauung. Nie pur einnehmen, da sehr stark.

  • Das Öl kann auch als Würze zum Backen und Kochen verwendent werden.

  • Eine Messerspitze in die heisse Schokolade oder in den Tee verleiht deinem Getränk eine würzige weihnachtliche Note.




Auftragen

  • Dieses Öl nur verdünnt auftragen.

  • Bei äusserlicher Anwendung mindestens 1:1 verdünnen.1 Tropfen Cassia mit 1 Tropfen Trägeröl mischen.

  • Das verdünnte Öl kann direkt auf die entsprechende Stelle oder auf die Fusssohlen aufgetragen werden.

  • Als Massageöl (einzeln oder gemischt) auch ideal geeignet, um den Körper zu wärmen.


Riechen

  • Gerade im Winter ein "must-have" im Diffusor. Zusammen mit Orange und Nelke DER Adventsduft.

  • Mögliche Öle zum Mischen: Ingwer, Fichte, Wild Orange, Zypresse, Weihrauch, Rosmarin, sämtliche Zitrusöle



ACHTUNG:

Wie bereits erwähnt, soll dieses Öl nur verdünnt angewendet werden. Nicht für Kinder unter sechs Jahren geeignet. Für Kinder über sechs Jahren noch mehr verdünnen als oben empfohlen. In der Schwangerschaft nicht empfohlen.


Viel Spass beim Ausprobieren!




*wie bei allen vorgestellten Ölen und Empfehlungen dazu, können wir nur auf die ätherischen Öle von dōTERRA verweisen, da wir dort wissen, dass es sich um 100% reine natürliche Öle handelt. Die Liste der Empfehlungen ist eine Auswahl und nicht abschliessen. Auch sonst ersetzen unsere Empfehlungen keine ärztlichen Konsultationen. Bei Kindern sollten alle Öle immer hoch verdünnt aufgetragen und eingenommen werden.

0